Fortanix als Bitcoin Profit Musteranbieter für vertrauliches Computing in mehreren aktuellen Gartner Hype Cycle Reports gelistet

Fortanix als Musteranbieter für vertrauliches Computing in mehreren aktuellen Gartner Hype Cycle Reports gelistet. In sechs Gartner Hype Cycle Reports insgesamt enthalten, ist das Unternehmen auch als Musterlieferant für hardwarebasierte Sicherheit und Schlüsselmanagement als Service aufgeführt.

Fortanix® Inc., das Unternehmen Runtime Encryption®, gab heute bekannt, dass es in drei aktuellen Gartner Hype Cycle Reports als Sample Vendor for Confidential Computing erwähnt wurde: Hype-Zyklus für Cloud-Sicherheit, 20191; Hype-Zyklus für Compute Infrastructure, 20192; und Hype-Zyklus für Datenschutz, 20193. Insgesamt hat Gartner Fortanix in sechs aktuellen Hype Cycle Reports als Sample Vendor identifiziert.

Hype-Zyklus für Threat-Facing-Technologien, 20196 – für hardwarebasierte Bitcoin Profit Sicherheit

Laut Gartner Hype Cycle for Cloud Security, 2019, „beseitigt vertrauliches Computing potenziell die verbleibende Barriere für die Einführung von Clouds für stark regulierte Unternehmen oder jede Organisation, die über den unbefugten Zugriff Dritter auf Bitcoin Profit Daten, die in der Public Cloud verwendet werden, besorgt ist. Es ist wahrscheinlich, dass Auditoren und Regulierungsbehörden einen verstärkten Schutz bestimmter Bitcoin Profit Datentypen fordern werden, einschließlich hoher Bitcoin Profit Barrieren für den Zugang von Anbietern und Behörden. Vertrauliche Computer-Enklaven bieten jetzt einen solchen Schutz.“

Laut Gartner Hype Cycle for Compute Infrastructure, 2019, „Da Workloads zunehmend mobil, virtualisiert und Cloud-basiert werden, sind softwarebasierte Sicherheitskontrollen in den Workload eingebettet, den sie schützen. Wenn jedoch die Arbeitsbelastung beeinträchtigt wird, können die Sicherheitskontrollen deaktiviert oder beeinträchtigt werden. Hardwarebasierte Ansätze zur Isolierung von Sicherheitskontrollen isolieren stark den Workload und seine Sicherheitskontrollen von einer Verletzung der Anwendung oder des Betriebssystems. Das Interesse an starken Isolationstechniken ist angesichts der neu entdeckten Seitenkanalangriffe Spectre und Meltdown und ihrer nachfolgenden Varianten sowie des Wunsches, IaaS-Anbieter in potenziell feindlichen Teilen der Welt einzusetzen, gestiegen“.

„Wir glauben, dass die Anerkennung von Gartner als Sample Vendor in diesen sechs Berichten die Notwendigkeit hardwarebasierter Runtime Encryption® und sicherer Enklaven für Confidential Computing bestätigt“, sagte Ambuj Kumar, Mitbegründer und CEO von Fortanix. „Unternehmen, die die Cloud-Sicherheitslösungen von Fortanix nutzen, profitieren von unserer einzigartigen Fähigkeit, vertrauliches Computing in den letzten drei Jahren bereitzustellen, indem wir die Runtime Encryption®-Plattform mit Intel® Secure Guard Extensions (Intel® SGX) sicheren Enklaven für einen vollständigen Schutz von Daten im Einsatz nutzen.“

Fortanix Confidential Computing powered by Intel® SGX secure enclaves ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungsfällen in Unternehmen, einschließlich der Sicherung datenzentrierter Workloads wie Blockchain, Datenbanken, KI/Maschinenlernen und anonyme Mehrparteienanalysen. Sichere Enklaven bieten erhöhte Vertraulichkeit, Integrität und Schutz für die in ihnen ausgeführten Daten und Anwendungen, selbst wenn die Infrastruktur beeinträchtigt ist.

Sicherheits- und Datenschutzproblem

Fortanix löst das heutige Cloud-Sicherheits- und Datenschutzproblem

Durch die Entkopplung der Sicherheit von der Infrastruktur beseitigt Fortanix komplexe und hartnäckige Sicherheitsprobleme, die bei aktuellen Lösungen auftreten. Der Betrieb von Anwendungen in geschützten Enklaven ermöglicht ein neues Maß an deterministischer Sicherheit vor Ort, in hybriden Umgebungen und sogar in Remote Clouds und schützt Daten, selbst wenn Systeme gefährdet sind.

Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Research-Publikationen dargestellt sind, und empfiehlt Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner Research-Publikationen bestehen aus den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sind nicht als Tatsachenaussagen zu verstehen. Gartner lehnt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf diese Änderung ab.