Satoshi erfand GPU-Mining zur Verteidigung des Netzwerks, sagt ein früher Entwickler

Satoshi Nakamoto hatte zuvor Bitcoin GPU-Mining (BTC) erfunden, um das Netzwerk zu verteidigen, sagt ein früher Bitcoin-Entwickler, der 2010 mit dem Schöpfer von Bitcoin zusammenarbeitete.

Laszlo Hanyecz, bekannt für die erste reale Bitcoin-Transaktion, wird auch die Erfindung des Bitcoin Code GPU-Mining zugeschrieben. In einem Interview mit Cointelegraph sagte er jedoch, dass nicht nur Satoshi ihn vor ihm erfunden habe, sondern dass er auch mehrere Versionen des Algorithmus habe.

Die Zahlen für den Pizza-Tag von Bitcoin sind tatsächlich schlechter als Sie dachten

Hanyecz‘ Bitcointalk Post beschreibt den GPU-Bergbau

„Hey, sei vorsichtig damit.“
Laut Hanyecz war eine der ersten E-Mails, die er von Satoshi erhielt, eine Antwort auf die Veröffentlichung, in der Hanyecz seinen GPU-Bergmann beschrieb. Satoshi war darüber nicht sehr glücklich:

„Hey, können Sie damit langsam machen? <..> Hören Sie, mir ist es egal, ob die Leute die Bitcoin schätzen, mir ist es egal, ob der Reichtum konzentriert ist. Aber im Moment besteht der große Reiz darin, dass jeder mit seinem Laptop Bitcoin herunterladen und mit dem Bergbau beginnen kann“.

Bei Bitcoin Code wird über Zwischenhandel gesprochen

Hanyecz glaubt, dass Satoshi genau wusste, dass der Bitcoin-Bergbau schließlich zu einer Industrie werden würde, aber er wollte es hinauszögern, um die Einführung nicht zu behindern. Als Hanyecz Satoshi eine E-Mail schickte, in der er sich für die „Annäherung“ an sein Projekt entschuldigte, sagte Satoshi ihm, er solle den Nachrichtenstrang einfach sterben lassen.

Beweise auf Twitter könnten beweisen, dass Hal Finney nicht Satoshi Nakamoto ist

Satoshi war paranoid wegen eines 51%igen Angriffs
Bei einer anderen Gelegenheit schickte Hanyecz Satoshi eine E-Mail mit seinem GPU-Mining-Code. Satoshi teilte ihm seine Version des Codes mit, den er für den Fall eines Konfrontationsangriffs auf das Netzwerk vorbereitet hatte, etwas, wovon Hanyecz glaubt, dass Satoshi paranoid war:

„Und er teilte mir tatsächlich seine Version davon mit. Obwohl er also nicht in Bitcoin war, hatte er einen GPU-Mining-Code und sagte, er habe ihn nur für den Fall bereit, dass er das Netzwerk damit verteidigen müsse.

Offenbar hatte Mr. Satoshi mehrere Versionen des Codes, aber Mr. Hanyecz hat besser abgeschnitten:

„Und ich hatte das Gefühl, dass ein Teil davon darin bestand, dass ich es nicht vorzeitig optimieren wollte, weil ich den Schwierigkeitsgrad im Netzwerk nicht erhöhen wollte.